Gespräch mit dem Leiter der I.G BAU Region Nord

Interessantes Gespräch mit Andre Grundmann!Andre Grundmann ist der Leiter der Region Nord. Das Gebiet von Andre und seinen KollegInnen ist nicht nur Hamburg sondern erstreckt sich von Flensburg über Rostock bis nach Neubrandenburg. Derzeit stehen  zwei Verhandlungen an Bauhauptgewerbe und GebäudereinigerInnen. Im Bauhauptgewerbe ist das Hauptaugenmerk das volle 13. Gehalt dass die Verbände in den letzten Jahren auf Grund der schlachten Wirtschaft auf ca. 50% herunter reduzierten und man jetzt natürlich wieder voll haben möchte.

Wenn nicht jetzt wann dann? fragen wir uns. Bei meiner Jagt nach den Baustellen der Stadt war ich echt verwundert, an jeder Ecke wird gebaut oder abgerissen. Vor allem das U-Bahn Netzwerk wird echt gut erweitert und ausgebaut. Das war nicht immer so, erzählte Andre. Die letzten 10-15 Jahre war der Bau eine Katastrophe und es wurde nichts investiert. Das spürte oder spürt  man auch an den Mitgliederzahlen denn die sehen echt nicht rosig aus. Weiters spürt man das Problem mit den Supunternemen auch in Deutschland, daher ist der Bau echt schwierig zu organisieren und dazu kommt noch dass die I.G BAU ziemlich unterbesetzt ist. Das kennen wir??

Mir wurde für die nächste Zeit der Kollege Jörg Harder zugeteilt. Zuständig ist er für das Bauhauptgewerbe wo ich auch nächste Woche Mitfahren und Mitarbeiten darf.

Jörg war vor seiner Karriere als Sekretär Jahre lang BR Vorsitzender der Strabag und hat echt viel Erfahrung in dieser Branche.

Naja von mir gibt’s nächste Woche wieder einen Blog, geplant sind:

  • Straßenaktion Bauhauptgewerbe
  • Betriebsversammlungen
  • BR Wahlen

Bis dann!

euer Franky

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 15 =